adventskalender diy selbermachen bastelnIch liebe Adventskalender, und der jedes Jahr gekaufte Haribo Kalender ist ein fester Bestandteil bei mir. Vor einem Jahr hatte ich sogar zwei Stück gekauft und einfach im Januar noch mal von vorne angefangen! 😉

Aber ich wollte so gern auch einen „richtigen“, einen selbstgemachten Adventskalender haben.

An sich wäre es natürlich schön gewesen, das mit einer Freundin zusammen zu machen und sich gegenseitig zu beschenken.
Aber mir fehlte das Pendant und dann wäre der Kalender auch sehr viel teurer geworden, weil man ja lauter schöne Dinge für seine Freundin zum Schenken kauft. Und die Mädels haben schon genug zu tun mit den Adventskalendern für ihre Kinder.

Und dann hatte ich diese Idee, die mir so gut gefiel, dass es so eh perfekt ist:

Auf meinen vielen Reisen, letztes und dieses Jahr, habe ich hier und da kleine Gegenstände besorgt. Meistens gekauft, mal aber auch nur einfach mitgenommen, ein unwichtiges Souvenir, dass mich später an eine schöne Reise erinnern wird. Ein Bonbon aus St. Petersburg, eine kleine Cremetube aus dem Hotelbad in Stockholm, ein kleiner Schreibblock vom Schiff. Gegenstände kaufe ich gern auf Handwerksmärkten oder in einem simplen Kiosk des Landes, aber auch mal bei Booth einen englischen Labello. Damit mich auch mein eigener Adventskalender bei all dem Tüddelüd nicht so teuer kommt, kaufe ich nur Gegenstände um 1€. Mehr muss es nicht sein für eine kleine Freude zum Advent. Und ehrlich gesagt: ich weiss nicht mehr, was ich alles besorgt habe!

adventskalender diy selbermachen basteln

Es sind aktuell so um die 50 Päckchen. Sobald ich zuhause den Koffer ausgepackt habe, wurde jedes Teil neutral in Zeitungspapier eingeschlagen und kam in die Adventskiste. Jetzt habe ich einmal gut durchgemischt und 24 Päckchen herausgezogen.

Dies kommen nun in die schönen dunkelroten Tüten, die ich dafür gekauft habe.
Ursprünglich wollte ich jedes Adventspäckchen auch noch in rosafarbenes Pergamentpapier einschlagen, weil das so schön aussieht. Für dieses Jahr habe ich es nicht gemacht, das Papier ist also noch über für 2017.

adventskalender diy selbermachen basteln

Bei einem Etsy Bastelabend in Hamburg habe ich die Zahlen für die Tüten hergestellt. Wir hatten dort Stanzgeräte und buntes Papier, und die Stempel. Ich wusste damals schon, dass ich mir einen Adventskalender basteln wollte, aber die Ideen mit den Mitbringseln und Tüten hatte ich damals noch nicht. Deshalb habe ich auch vorsichtshalber erstmal die Zahlen 1-31 statt nur 1-24 gestempelt.

adventskalender diy selbermachen bastelnadventskalender diy selbermachen bastelnadventskalender diy selbermachen basteln

Nun lasst Euch überraschen, wie es in ein paar Wochen aussieht, wenn der Kalender einmal aufgehängt ist.

adventskalender diy selbermachen basteln

Und hey, wenn Du auch selbst einen gebastelt hast, dann möchte ich mir das auch gerne ansehen!

Mein Adventskalender 2016
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.